Muster / Vorlage: Widerrufsbelehrung für Onlinehändler, Onlineshops und für Geschäfte über Neue Medien

In lockerer Folge werden wir von nun an für Sie Mustertexte, Musterschreiben und andere Vorlagen für den täglichen Gebrauch erstellen. Eine kleine (rechtstechnische) Einschränkung müssen wir allerdings für alle unsere Muster und Vorlagen geben:

Gerne geben wir Ihnen heute einen Mustertext als Anregung an die Hand. Sie wollen bitte vor der Verwendung des Textes beachten, dass der Mustertext, keinen Lösungsvorschlag für Ihr Problem darstellt und demzufolge auch keine einzelfallbezogene Beratung durch einen Anwalt ersetzt. Der Textvorschlag kann Ihnen nicht die Eigenverantwortung für die Formulierung Ihrer Schreiben abnehmen. Bitte übernehmen Sie die Muster nicht unkritisch. Eine Haftung für die Richtigkeit kann daher nicht übernommen werden. Danke für Ihr Verständnis! Und nun: Wir wünschen viel Erfolg!

Heute haben wir für Sie im Internet die

kostenlose Vorlage für Widerrufsbelehrung im Internet, Stand ab 04.08.2011, vom Bundesjustizministerium

herausgesucht.

Sie haben Fragen zu dem Muster oder zum Thema Inkasso oder Thema Abmahnung im Speziellen? Rufen Sie uns einfach an oder mailen Sie uns! Wir beraten Sie wirklich gerne! Getreu dem Credo: Unser Einsatz ist Ihr Gewinn!

Telefon: (0 69) 95 92 91 91-0 oder mailen Sie uns: fragen@recht-hilfreich.de. (Weitere Kontaktdaten im Impressum: www.recht-hilfreich.de/impressum).

Ihr
RA Uwe Martens

elixir rechtsanwälte | martens & partner
(0 69) 95 92 91 91-0

 

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ANTI-SPAM-FRAGE: