Inkasso ohne Aufwand: So treiben Sie mühelos, schnell und einfach Ihr Geld ein

Der Wunsch vieler Mandanten geht in die Richtung eines einfachen, schnellen und mühelosen Inkassos. Möglichst wenig Arbeit und Aufwand soll mit dem Geldeintreiben verbunden sein. Je weniger Ballast das Inkasso bereitet, desto angenehmer für den Mandanten. Daher stellen wir alle unsere Inkassoangelegenheiten genau auf die Bedürfnisse unseres jeweiligen Mandanten ab: individuell und unbürokratisch.

In wenigen Schritten sorgen wir für Transparenz der Abläufe und setzen Computertechnik dort ein, wo sie Entlastung bringt. Zunächst schauen wir auf Ihre Abläufe und verschlanken Ihr hauseigenes Mahnwesen und Forderungsmanagement. Danach bilden wir eine Schnittstelle zwischen Ihnen und uns, um eine einfache Datenübertragung zu gewährleisten. Beim Masseninkasso sorgen wir in der Regel für computergestützte Datenaufbereitung, bei komplizierten Handwerksvorgängen entlasten wir Sie durch gezielte personelle Abstimmungen.

Wir sorgen für zügige Forderungsdurchsetzung, indem wir das Mahnwesen verkürzen, gezielte prozessuale Strategien bei der Titulierung einsetzen und im Zwangsvollstreckungsverfahren eine enge Abstimmung mit dem zuständigen Gerichtsvollzieher suchen. Trotz einer weitgehenden Automatisierung prüfen wir jeden Vorgang genaustens und halten Sie fortlaufend über das Verfahren informiert, so daß Sie jederzeit auf dem aktuellen Stand sind.

Wir entlasten Sie umfassend, insbesondere auch bei

  • Kundenbewertungen (Bonitätsprüfungen, Registeranfragen, Recherchen etc.)
  • Erinnerungen und Mahnläufen
  •  außergerichtlichen Zahlungsaufforderungen
  • Telefoninkasso
  • gerichtliche Mahnverfahren und Klagen
  • Beauftragung von Gerichtsvollziehern (Zwangsvollstreckung)
  • Überwachung der Zahlungseingänge und stete Aktualisierung Ihrer Forderungsaufstellung(en)
  • Nachverfolgung gerichtlich titulierter Forderungen
  • Betreuung in Strafverfahren gegen Schuldner
  • Begleitung in Insolvenzfällen (Forderungsanmeldungen zur Insolvenztabelle, Aussonderungsrechte, Vertretung in der Gläubigerversammlung usw.)
  • Prüfung von Durchgriffshaftungsansprüchen gegen Geschäftsführer und Gesellschafter persönlich
  • Überwachung des Zahlungsverhaltens Ihres Schuldners
  • Beauftragung von Detekteien bei vorgeblich unauffindbaren Schuldnern
  • Unterstützung im ausländischen Inkasso und Abstimmung des Vorgehens mit ausländischen Kooperationskollegen

Wir befreien Sie von den bürokratischen Lasten des Forderungseinzuges. Sprechen Sie uns am besten einfach mal über die Möglichkeiten bei Ihnen an und nehmen Sie dazu bitte Kontakt mit uns auf.

Share Button

Von

Uwe Martens ist Rechtsanwalt bei elixir rechtsanwälte | martens & partner, Frankfurt am Main. Er ist besonders in den Bereichen Wirtschafts- / Unternehmensrecht, Inkasso / Inkasso-Abwehr und Recht der freien Berufe (insb. Arztrecht) tätig. Weitere Infos auch bei google+

Derzeit keine Kommentare.

Hinterlassen Sie einen Kommentar (wird hier mit dem von Ihnen angegebenen Namen ohne eMail-Adresse veröffentlicht)

Kommentar

ANTI-SPAM-FRAGE: