Erfahrungen & Bewertungen zu elixir rechtsanwälte Inkasso-Strategie: Aufforderungsschreiben am Freitag zustellen lassen

Inkasso-Strategie: Aufforderungsschreiben am Freitag zustellen lassen

Wer möchte, daß seine Aufforderungsschreiben zur Zahlung einer offenen Schuld Wirkung entfaltet, kann sich folgende Strategien ĂŒberlegen:

  • Stellen Sie Ihr Aufforderungsschreiben durch den Gerichtsvollzieher zu: So haben Sie den sicheren Zugangsnachweis und gleichzeitig ein „Schreck“-Element eingebaut. Die Zustellung per Gerichtsvollzieher ist nicht sonderlich teuer, hinterlĂ€ĂŸt aber beim Schuldner in der Regel einen nachhaltigen Eindruck.
  • Damit der Schuldner Zeit zum Nachdenken hat, bietet es sich an, Aufforderungsschreiben so zu versenden, daß diese freitags (GeschĂ€ft) oder samstags (privat) ankommen. Dann bleibt dem Schuldner genĂŒgend Zeit, ĂŒber das Wochenende zu sinieren, ob es nicht doch vernĂŒnftiger sei zu zahlen.
  • Versenden Sie Ihre Zahlungsaufforderung in einem Briefumschlag mit Signalfarbe (z. B. rot).
  • Stellen Sie in dem Aufforderungsschreiben unmißverstĂ€ndlich klar, daß auch Verzugszinsen und andere VerzugsschĂ€den (z. B. Anwalt) zu zahlen sind.

So dĂŒrften Sie mit Ihrer Mahnung / Zahlungsaufforderung zunĂ€chst deutlich Eindruck hinterlassen.

Share Button

Von

Rechtsanwalt Uwe Martens

Uwe Martens ist Rechtsanwalt bei elixir rechtsanwÀlte | martens & partner, Frankfurt am Main. Er ist besonders in den Bereichen Wirtschafts- / Unternehmensrecht, Inkasso / Inkasso-Abwehr und Recht der freien Berufe (insb. Arztrecht) tÀtig.

Derzeit keine Kommentare.

Hinterlassen Sie einen Kommentar (wird hier mit dem von Ihnen angegebenen Namen ohne eMail-Adresse veröffentlicht)

Kommentar

ANTI-SPAM-FRAGE: