Inkasso und Factoring für Telefonsex-Serviceleistungen durch Kaver s. r. o. wortgleich mit Schreiben von Euro Inkasso Solution

Update 2017: Zwischenzeitlich gibt es zahlreiche neue Firmen, die mit der selben Masche agieren und Geld für Telefonsex fordern. Eine Zusammenfassung finden Sie hier.

Heute reichte uns eine Mandantschaft ein Mahnschreiben herein, das wir von Inhalt und Gestaltung her bereits unter einem anderen Auftritt kannten: Die Kaver plus s.r.o. fordert für R. M. I. wegen vorgeblicher Telefonsex-Serviceleistungen in einem Mahnschreiben (bereits aus August 2011!)  125,00 Euro. Der Wortlaut, ja wahrscheinlich sogar der Drucker, auf dem das Mahnschreiben gedruckt wurde, sind mit den Mahnschreiben von Euro Inkasso Solution identisch.

Folgende Daten lassen sich dem Schreiben entnehmen:

Absender:

Postfach 1107 – 36094 Petersberg

Kaver Plus s. r. o.
ICO 27998584
Lannova 2061/8
110 00 Praha 1
Nove Mesto

Textauszug:

von Ihrem Telefonanschluss wurde eine Telefonsex-Serviceleistung von R. M. I. in Anspruch genommen. Kaver Plus s. r. o. wurde mit dem Factoring beauftragt. (…) Sie haben zu zahlen: EUR 125,00

per Einschreiben an:

Kaver Plus s. r. o.
Postfach 11 07
36094 Petersberg

Per SEPA-Überweisung an

Zahlungsempfänger: Kaver Plus s. r. o.
IBAN: SK 1702000000002876265854
BIC: SUBASKBX
Bank: VUB Bank
Verwendungszweck: KP-0843148262 (…)

Bei Verzug werden wir umgehend weitere Maßnahmen ergreifen.

Ebenso wie bei den Schreiben von Euro Inkasso Solutions empfehlen wir, die Forderung nicht zu begleichen, sondern auf jeden Fall (anwaltlich) zurückweisen zu lassen. Selbstverständlich helfen wir Ihnen bei der Abwehr der Forderung. Bitte rufen Sie uns an.

Informationen zu unserer Unterstützung und einer Zurückweisung der Forderungen haben wir in einem Informationsschreiben für Sie zusammengestellt. Dieses gilt auch für die Abwehr von Forderungen der Kaver plus s. r. o.

Parallel mit dem Schreiben von Kaver s. r. o. erhielten wir die Mitteilung, daß bereits ein umfangreiches Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Betruges (ungerechtfertigte Rechnungsstellung für eine telefonische Dienstleistung) läuft. Folgende Briefköpfe stehen im Focus der Ermittlungen:

Kaver Plus s. r. o.

Roxborough Management Inc.

Bohemia Factoring s. r. o.

Czech Media Factoring s. r. o.

Pepper United s. r. o.

Sollten Sie Rechnungen / Mahnungen von einer dieser Firmen erhalten haben, raten wir von einer Zahlung ab. Sie können sich gerne zwecks Forderungsabwehr an uns wenden: inkasso@recht-hilfreich.de

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...
Share Button

Von

Uwe Martens ist Rechtsanwalt bei elixir rechtsanwälte | martens & partner, Frankfurt am Main. Er ist besonders in den Bereichen Wirtschafts- / Unternehmensrecht, Inkasso / Inkasso-Abwehr und Recht der freien Berufe (insb. Arztrecht) tätig.
Weitere Infos auch bei
google+

1 Kommentar zu: “Inkasso und Factoring für Telefonsex-Serviceleistungen durch Kaver s. r. o. wortgleich mit Schreiben von Euro Inkasso Solution”

  1. Unbekannt sagt:

    GWR Inkasso stellt mir auch eine Rechnung in Aussicht für Telefonsex,obwohl dies nicht stimmt.
    Vorher erhielt ich bereits Mahnungen durch ECO,dass ich 90,00€ zahlen soll.

Hinterlassen Sie einen Kommentar (wird hier mit dem von Ihnen angegebenen Namen ohne eMail-Adresse veröffentlicht)

Kommentar

ANTI-SPAM-FRAGE: