Tipp an alle Glaeubiger von Anton Schlecker und Familie Schlecker: Lassen Sie sich von jedem Schlecker-Familienmitglied ein Vermoegensverzeichnis vorlegen!

Um den Spekulationen der Vermögenslage bei Anton Schlecker und seiner Familie vorzubeugen, wäre ein aufrechter Schritt die Offenlegung der persönlichen Vermögensverhältnisse von Anton Schlecker und jedem weiteren Familienmitglied der Familie Schlecker. Eine entsprechende Mustervorlage findet man beliebig im Internet, die allerdings um gezielte Ergänzungsfragen zu bereichern wäre. Welche Ergänzungsfragen im Einzelfall zu stellen wären, ergibt sich aus der Einzelfallbetrachtung. Nur dadurch läßt sich Klarheit gewinnen. Früher oder später steht jedem Gläubiger ein solches Recht auf Offenbarung der Vermögenslage bei dem ein oder anderen Beteiligten zu.

Hier geht es zum Vermieterpool!

Share Button

Von

Uwe Martens ist Rechtsanwalt bei elixir rechtsanwälte | martens & partner, Frankfurt am Main. Er ist besonders in den Bereichen Wirtschafts- / Unternehmensrecht, Inkasso / Inkasso-Abwehr und Recht der freien Berufe (insb. Arztrecht) tätig. Weitere Infos auch bei google+

Derzeit keine Kommentare.

Hinterlassen Sie einen Kommentar (wird hier mit dem von Ihnen angegebenen Namen ohne eMail-Adresse veröffentlicht)

Kommentar

ANTI-SPAM-FRAGE: