Erfahrungen & Bewertungen zu elixir rechtsanwšlte Wann stehen bei einer Insolvenz staatsanwaltliche Ermittlungen an?

Wann stehen bei einer Insolvenz staatsanwaltliche Ermittlungen an?

Erfolgen im Rahmen von Sanierungsbem√ľhungen w√§hrend einer Unternehmenskrise vor Insolvenzanmeldung rechtlich unzul√§ssige Handlungen, so k√∂nnen diese einerseits zivilrechtlich z. B. mit Hilfe des Anfechtungsgesetzes angegangen werden, aber auch eine strafrechtliche Verfolgung ausl√∂sen. Gl√§ubiger d√ľrfen etwa durch Sanierungsversuche nicht benachteiligt werden. Dabei ist es gleichg√ľltig, welche Stellung der Gl√§ubiger innehat (hohe oder geringe Forderung). Sollte der insolvent gegangene Schuldner tats√§chlich im Rahmen seiner Sanierungsbem√ľhungen rechtllich unzul√§ssig gehandelt haben, k√∂nnen die berechtigten Anspr√ľche privilegiert durchgesetzt werden, so da√ü sich diese Forderungen von den √ľblichen Anmeldungen der Forderungen zur Insolvenztabelle abheben und dem Rechteinhaber eine st√§rkere Position verleihen.

Um s√§mtliche Aspekte als Gl√§ubiger gegen√ľber einer insolventen Firma durchsetzen zu k√∂nnen, mu√ü m√∂glichst fr√ľhzeitig die Rechtsposition gepr√ľft werden. Gerne helfen wir Ihnen dabei. Rufen Sie uns bitte einfach an!

Share Button

Von

Uwe Martens ist Rechtsanwalt bei elixir rechtsanwälte | martens & partner, Frankfurt am Main. Er ist besonders in den Bereichen Wirtschafts- / Unternehmensrecht, Inkasso / Inkasso-Abwehr und Recht der freien Berufe (insb. Arztrecht) tätig.

Derzeit keine Kommentare.

Hinterlassen Sie einen Kommentar (wird hier mit dem von Ihnen angegebenen Namen ohne eMail-Adresse veröffentlicht)

Kommentar

ANTI-SPAM-FRAGE: