Anleitung zur Markenrecherche

Sie wollen Ihre Marke schützen lassen? Sichern Sie sich durch frühzeitige Recherchen rechtzeitig ab! Hier finden Sie alle Links und Informationen, die Sie brauchen, um Ihre Marke erfolgreich eintragen zu lassen.

Die Markenämter prüfen nicht, ob bereits gleiche oder ähnliche Marken eingetragen sind. Hierfür sind Sie selbst verantwortlich. Die Verletzung der Markenrechte anderer kann erhebliche Folgen haben. Wir möchten Sie daher unterstützen, Ihre Marke mit geringst möglichem Risiko einzutragen.

Beachten Sie daher folgendes:

  • Berücksichtigen Sie nicht nur die deutschen Marken, sondern auch die internationalen Register. Suchen Sie auch im Internet mit Suchmaschinen, Telefonverzeichnissen,  Handelsregistern, Titelschutzanzeigern sowie in Branchen- und anderen Produktverzeichnissen nach gleichen oder ähnlichen Bezeichnungen.

Wenn Sie nach dieser Vorabrecherche keine anderen Bezeichnungen gefunden haben, können Sie überlegen, ob Sie noch eine professionelle Ähnlichkeitsrecherche in Auftrag geben. Hierbei können auch Bildmarken gefunden werden. Auch werden Ähnlichkeiten recherchiert, an die Sie vielleicht nicht gedacht hatten. Über die Kosten und die Durchführung einer solchen Recherche beraten wir Sie gern.

Wichtige Links:

Gerne unterstützen wir Sie bei der Recherche nach Marken. Nutzen Sie hierzu unser Markenprüfungsformular für eine kostenlose Ersteinschätzung.

Hier finden Sie zudem ein PDF des Deutschen Patent- und Markenamts mit Informationen und Anleitung zur Recherche: http://www.dpma.de/docs/service/veroeffentlichungen/flyer/recherchemarken_dt.pdf

Wenn Sie Fragen zum Markenschutz haben, wenden Sie sich an uns!

Schauen Sie sich auch unsere regelmäßigen Beiträge zum Markenrecht an.

 

 

 

Foto: © Picture-Factory - Fotolia.com
Share Button

Von

Florian Schuh ist Rechtsanwalt und Partner bei den elixir rechtsanwälten | martens & partner, Frankfurt am Main, mit den Tätigkeitsschwerpunkten Handels-, Unternehmens- und Gesellschaftsrecht sowie Wettbewerbsrecht, Markenrecht und Erbrecht.

Weitere Infos auch bei Google+

Derzeit keine Kommentare.

Hinterlassen Sie einen Kommentar (wird hier mit dem von Ihnen angegebenen Namen ohne eMail-Adresse veröffentlicht)

Kommentar