Erfahrungen & Bewertungen zu elixir rechtsanwälte Einspruch gegen Bußgeldbescheid nach Zahlung | Unternehmensrecht & Wirtschaftsrecht - elixir rechtsanwĂ€lte - Frankfurt am Main

Einspruch gegen Bußgeldbescheid nach Zahlung

Ein Einspruch gegen den Bußgeldbescheid ist auch nach Zahlung noch möglich.

Wer einen Bußgeldbescheid bekommt (z.B. wegen falscher oder fehlender Umweltplakette) merkt manchmal erst, nachdem er das Bußgeld bezahlt hat, dass ein Einspruch doch möglich wĂ€re und Aussicht auf Erfolg hat.

So habe ich eine Anfrage von einem Mandanten erhalten, der zunĂ€chst der Meinung war, dass man gegen den Bußgeldbescheid wegen einer fehlenden Umweltplakette ohnehin nichts machen könne. Um keinen Fehler zu begehen, hatte er das Bußgeld aus dem Bußgeldbescheid ( mit Auslagen insgesamt 108,50 € ) sofort an die Behörde ĂŒberwiesen. Nach Zahlung recherchierte er im Internet und fand meinen Beitrag zum Thema Umweltplakette.

Einspruch Bußgeldbescheid nach Zahlung

Die Zahlung stellt hier kein Problem dar, solange nicht sonstige weitere Angaben gemacht wurden, aus denen man darauf schließen könnte, dass auf einen Einspruch verzichtet wird. In der Regel ist das aber nicht der Fall.

Etwas anderes gilt nur, wenn die Zahlung erfolgt, nachdem ein Einspruch gegen den Bußgeldbescheid bereits erfolgt war. In diesem Fall werten einige Gerichte die Zahlung als RĂŒcknahme des Einspruchs. Allerdings gibt es auch kaum einen Grund, nach Einspruch und vor ausdrĂŒcklicher RĂŒcknahme, eine Zahlung zu leisten.

Bei Fragen zum Thema Umweltplakette und/oder Bußgeldbescheid, können Sie sich gerne an mich wenden.

Alle Informationen und BeitrÀge zum Thema Umweltplakette finden Sie hier.

Ihr Rechtsanwalt Florian N. Schuh

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...
Share Button

Von

Rechtsanwalt Dipl. Jur. Florian N. Schuh

Florian N. Schuh ist Rechtsanwalt und Partner bei den elixir rechtsanwÀlten | martens & partner, Frankfurt am Main, mit den TÀtigkeitsschwerpunkten Handels-, Gesellschafts- und Unternehmensrecht sowie Schutzrechte. KONTAKT Tel.: 069 95 92 91 90 Mail: schuh@recht-hilfreich.de RA Schuh bei LinkedIN

Derzeit keine Kommentare.

Hinterlassen Sie einen Kommentar (wird hier mit dem von Ihnen angegebenen Namen ohne eMail-Adresse veröffentlicht)

Kommentar

ANTI-SPAM-FRAGE: