Hi, How Can We Help You?
  • Adresse: 60322 Frankfurt am Main
  • Tel.: 069 95 92 91 90
  • Email: fragen@recht-hilfreich.de
Wer z.B. die Schweiz fährt, der wird schnell feststellen, dass ein vergessener Datendienst auf dem Handy zur Kostenfalle werden kann. Es wird leicht übersehen, dass die Schweiz nicht zur EU gehört. Daher gelten auch die günstigen Roaming-Tarife nicht, die die deutschen Mobilfunkprovider auf Druck der EU-Kommission eingeführt haben. Daher können Telefon- und Internetkosten leicht so…
Soweit für uns ersichtlich unterschätzen viele Unternehmen die Aufwendungen für die SEPA-Umstellung. Ein wirksames Forderungsmanagement im Unternehmen verlangt jedoch gerade nach einer frühzeitigen Anpassung. ACHTUNG: Geraten Sie bei der SEPA-Umstellung als Selbständiger oder Unternehmer in unnötige Verzögerung kann das für Sie eine erhebliche Liquiditätseinbuße bedeuten! Aufgrund des Wegfalls von bisher bekannter Einzugsermächtigung und üblichem Abbuchungsauftrag…
Oft entscheidet der Gerichtsstand über Erfolg und Mißerfolg eines Klageverfahrens. Beispiele fallen jedem sofort ein: Wer möglichst hohen Schadensersatz durchsetzen möchte, wird sich um eine Gerichtszuständigkeit in den Vereinigten Staaten von Amerika bemühen. Wer ein möglichst rechtsstaatliches Verfahren haben möchte, wird Staaten mit eher willkürlicher Rechtsprechung und Rechtsunsicherheit meiden. Oft genug ist der heimische Gerichtsstand…
Firmeninsolvenzen kündigen sich weit, weit im Vorfeld an. Selten kommen sie urplötzlich über Nacht. Zunächst sind es oft nur kleine Bauchschmerzen, die die Geschäftsführer und Inhaber unruhig werden lassen. Ein größerer Zahlungsausfall, ein Rückgang an Bestellungen oder ein Bankschreiben mit Forderungen und Klärungsbedarf. Irgendetwas führt zu erster Unruhe. Wer jetzt erst daran denkt, seine Firma…
Mit wenigen Zeilen eines Briefes kann das persönliche Schicksal besiegelt sein. Wenn der Brief der Bank mit einer Kreditkündigung kommt, steht für viele fest, daß sie eine Verschuldung ungeahnten Ausmaßes ereilt. Als Privatperson oder als Gewerbetreibender hatten Sie oft monatliche Raten für Darlehen bzw. Kredite zu tilgen. Irgendwann ging es nicht mehr. Jobverlust, Auftragsrückgang oder…
Wir empfehlen, die folgenden Voraussetzungen und Strukturen in England zu erfüllen, damit dort ein Insolvenzantrag gestellt werden kann und von Gericht angenommen wird. Nach unserer Erfahrung benötigen Sie Nachweise über folgende Positionen: realer Mietvertrag über eine Wohnung oder ein möbliertes Zimmer in England Mietnachweis das mindestens 6 Monate Miete an den Vermieter bezahlt wurde Sozialversicherungsnummer…
Oft drückt Unternehmer nach einer Insolvenz der eigenen Firma gleichzeitig eine erhebliche Schuldenlast. Üblicherweise haben sich die Firmeninhaber persönlich für die Bankverbindlichkeiten verbürgt, haben Sicherheiten gestellt und die höchstpersönliche Verantwortung gegenüber den Geldgebern übernommen. Wenn es dann zum Unternehmens-Crash kommt, beginnt in der Regel auch das persönliche Desaster. Die Schulden häufen sich zu einer schier…
Inkasso und Vermögensschutz sind zwei Seiten von ein und derselben Medaille. Will ich mein Vermögen schützen, muß ich einen möglichen Forderungseinzug erfolgreich abwehren können. Will ich Erfolg im Forderungsmanagement haben, muß ich die windigen Tricks der raffiniertesten Schuldner kennen. Sowohl Schild als auch Schwert müssen beherrscht werden. Daher zählen zu unseren Passionen Inkasso ebenso wie…
Die Webseite www.faires-inkasso.de stellt sich wie folgt vor: "'Faires Inkasso' ist das Prüfsiegel für Fairness im Inkasso gegenüber Schuldner, Gläubiger und Inkassoanbieter. Ziel ist es, Inkassodienstleistern zu ermöglichen, ihre faire Arbeitsweise nachzuweisen und ein deutliches Zeichen gegen unseriöses Inkasso zu setzen. Um dieses Ziel zu erreichen, hat 'Faires Inkasso' Elemente aus traditionellen Zertifizierungsprogrammen sowie webbasierten…
Erfahrungen & Bewertungen zu elixir rechtsanwälte