Erfahrungen & Bewertungen zu elixir rechtsanwńlte Inkasso-Tipps an alle 7.000 Vermieter der Schlecker-Maerkte zur Sicherung der eigenen Rechte!

Inkasso-Tipps an alle 7.000 Vermieter der Schlecker-Maerkte zur Sicherung der eigenen Rechte!

Die Drogerie Schlecker hat Insolvenzantrag gestellt. Die zahlreichen berechtigten Anspr├╝che der Vermieter der Schlecker-M├Ąrkte drohen ins Leere zu laufen. Wir sind bereits mit der Pr├╝fung von Vermieterinteressen in der Schlecker-Insolvenz beauftragt.

Daher geben wir aus unserer umfassenden Inkasso-Erfahrung heute erste Schnell-Hinweise – nat├╝rlich ohne Anspruch auf Vollst├Ąndigkeit! – f├╝r betroffene Vermieter von Gewerbefl├Ąchen an die Drogeriekette Schlecker:

1. Pr├╝fen Sie Ihren Gewerberaum-Mietvertrag, am besten mit Unterst├╝tzung eines Anwalts. Kam es auch bei Ihnen j├╝ngst zu ├änderungen in Bezug auf den Mietvertrag? Hier ist Aufmerksamkeit angebracht! Eventuell bestehen hier Anfechtungsm├Âglichkeiten.

Beim Inkasso gerade im Rahmen der Insolvenz zahlt sich genaue und z├╝gige Pr├╝fung aus! Hier die erste Vorabinformation: Insolvenzantrag wurde f├╝r die Anton Schlecker e.K., die Schlecker Homeshopping GmbH (Internet) und Schlecker XL GmbH gestellt. Schlecker XL hei├čen die neuen, gr├Â├čeren Filialen. Soweit ersichtlich wurde kein Insolvenzantrag f├╝r „Ihr Platz“ und f├╝r die Schlecker Auslandst├Âchter gestellt.

2. Lassen Sie schnell von einem Anwalt ├╝berpr├╝fen, ob Ihnen besondere Anspr├╝che, sogenannte privilegierte Forderungen, zustehen. Dann steht Ihnen im Rahmen der Forderungsanmeldung und Forderungsbeitreibung eine hervorgehobene Position zu.

3. Organisieren Sie sich am besten mit anderen Vermietern und b├╝ndeln Sie Ihre Interessen z. B. durch die Beauftragung eines gemeinsamen Anwaltes. Machen Sie als Vermieter der Schlecker-M├Ąrkte Ihre Rechte in einem gemeinsamen Zusammenschlu├č geb├╝ndelt geltend. Sie st├Ąrken dadurch Ihre Verhandlungsposition erheblich!

Am besten w├Ąre es, wenn alle Vermieter mit einer Anwaltsstimme spr├Ąchen. Denn Sie als einzelner Vermieter haben nicht gen├╝gend Gewicht bei der Sanierung Schleckers. W├Ąhrend die Angestellten durch die Gewerkschaften vertreten und die Lieferanten durch Kreditversicherungen gest├╝tzt werden, stehen Vermieter ohne Interessenvertreter da. Schlie├čen Sie sich daher ├╝ber einen Anwalt zusammen, damit Sie beim Insolvenzplan eine gewichtige Stimme als Gl├Ąubiger bekommen!

4. Pr├╝fen Sie Ihre Sonderrechte (z. B. K├╝ndigung) als Vermieter (z. B. Vermieterpfandrecht) – wieder zusammen mit einem Anwalt – m├Âglichst z├╝gig.

5. Beachten Sie: Anton Schlecker f├╝hrte die Drogeriekette im wesentlichen als Einzelunternehmer (Ausnahme z. B. Schlecker XL GmbH)! Sein Privatverm├Âgen soll sich auf 1,9 bis 3 Milliarden Euro belaufen. W├Ąhrend der vorl├Ąufige Insolvenzverwalter Arndt Geiwitz bis zum 1. April pr├╝ft, ob Schlecker gerettet werden kann, m├╝ssen Sie zusehen, Ihre Anspr├╝che zu retten!

6. Es ist damit zu rechnen, da├č im Rahmen des vorgesehenen Insolvenzplanverfahrens etliche Schlecker-Filialen geschlossen werden sollen. Bereiten Sie sich hierauf entsprechend vor. Der Insolvenzverwalter Geiwitz kann auch Mietvertr├Ąge f├╝r die leerstehenden Ladenlokale k├╝ndigen. Vermieter sind nicht – wie etwa die Schlecker-Mitarbeiter – ├╝ber ein Insolvenzausfallgeld gesch├╝tzt.

Zuletzt wurden rund 8.000 Filialen geschlossen. Ob es durch die Insolvenz wieder mehr werden, mu├č abgewartet werden. Etwa 800 M├Ąrkte wurden in den letzten eineinhalb Jahren geschlossen; 600 sollten Anfang 2012 ihren Betrieb einstellen. Genaue Zahlen nannte Schlecker nicht. Aber: Die Entscheidung muss sp├Ątestens im April fallen, da mit Er├Âffnung des Insolvenzverfahrens der Insolvenzverwalter die Filialen auf eigene Rechnung weiterf├╝hren m├╝├čte.

Hier geht es zum Vermieterpool!

Share Button

Von

Rechtsanwalt Uwe Martens

Uwe Martens ist Rechtsanwalt bei elixir rechtsanw├Ąlte | martens & partner, Frankfurt am Main. Er ist besonders in den Bereichen Wirtschafts- / Unternehmensrecht, Inkasso / Inkasso-Abwehr und Recht der freien Berufe (insb. Arztrecht) t├Ątig.

1 Kommentar zu: “Inkasso-Tipps an alle 7.000 Vermieter der Schlecker-Maerkte zur Sicherung der eigenen Rechte!”

  1. Avatar Detlef holger Lutz sagt:

    Habe evtl Interesse aneiner anmietung in 97080 W├╝rz burg Wagnerplatz mfg Lutz

Hinterlassen Sie einen Kommentar (wird hier mit dem von Ihnen angegebenen Namen ohne eMail-Adresse ver├Âffentlicht)

Kommentar

ANTI-SPAM-FRAGE: