Hi, How Can We Help You?
  • Adresse: 60322 Frankfurt am Main
  • Tel.: 069 95 92 91 90
  • Email: fragen@recht-hilfreich.de

Aktuelles

Darlehen als Erbe zurückfordern

Hatte der verstorbene Darlehen vergeben, können Erben diese zurückfordern. Als Erbe ist man Rechtsnachfolger des Verstorbenen. D.h. alle Rechte, die der Verstorbene hatte, stehen nun den Erben zu. Damit kann man meistens problemlos ein Darlehen als Erbe zurückfordern.

Handelt es sich um mehrere Erben, dann kann jeder Erbe für sich die Rückzahlung fordern (§ 2039 BGB). Allerdings kann die Zahlung nur an alle gemeinschaftlich und nicht an einen einzelnen Erben gefordert werden. Bis zur Auseinandersetzung der Erbengemeinschaft, kann ein einzelner Erbe daher keine Zahlung an sich selbst verlangen. Dies gilt auch für die Kündigung des Darlehens. Zur Vereinfachung bietet es sich an, dass die Erbengemeinschaft einen Rechtsanwalt beauftragt, der dann die Kündigung und Forderung für alle Erben gemeinsam aussprechen kann. So bedarf es nur einmal für die Bevollmächtigung einer Erklärung aller Erben. Dieser kann dann auch die Zahlung für alle gemeinschaftlich empfangen.

Um seine Berechtigung nachzuweisen, ist es notwendig, dem Darlehensnehmer einen Erbschein vorzulegen. Damit weiß dieser, dass die Zahlung an den oder die Erben zu erfolgen hat.

Darlehen als Erbe zurückfordern

Ansonsten unterscheidet sich der Ablauf nicht von einer ganz normalen Darlehensforderung. Es muss geprüft werden, ob es einen Darlehensvertrag gibt. Ansonsten kann auch der entsprechende Verwendungszweck einer Überweisung ausreichend sein. Bei Barzahlungen sollte es eine Quittung geben oder zumindest ein Zeuge die Zahlung bestätigen können. Generell muss nachgewiesen werden können, dass das Darlehen ausbezahlt wurde. Einer Kündigung des Darlehens bedarf es nicht, wenn in einem Darlehensvertrag oder in sonstiger Weise ein Zeitpunkt für die Rückzahlung vereinbart wurde. Erben sollten hier möglichst alle Unterlagen des Verstorbenen durchsehen.

Ein Darlehen als Erbe zurückfordern ist in den meisten Fällen problemlos möglich. Benötigen Sie Hilfe bei der Durchsetzung von Darlehensforderungen? Ich helfe Ihnen gerne. Kontaktieren Sie mich!

Alle Informationen und Beiträge zum Thema private Darlehen, finden Sie hier.

Ihr Rechtsanwalt Florian N. Schuh

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...
Rechtsanwalt Dipl. Jur. Florian N. Schuh

Autor: Rechtsanwalt Dipl. Jur. Florian N. Schuh

Florian N. Schuh ist Rechtsanwalt und Partner bei den elixir rechtsanwälten | martens & partner, Frankfurt am Main, mit den Tätigkeitsschwerpunkten Handels-, Gesellschafts- und Unternehmensrecht sowie Schutzrechte. KONTAKT Tel.: 069 95 92 91 90 Mail: schuh@recht-hilfreich.de RA Schuh bei LinkedIN

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

You may use these <abbr title="HyperText Markup Language">html</abbr> tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

ANTI-SPAM-FRAGE:

Erfahrungen & Bewertungen zu elixir rechtsanwälte