Hi, How Can We Help You?
  • Adresse: 60322 Frankfurt am Main
  • Tel.: 069 95 92 91 90
  • Email: fragen@recht-hilfreich.de
Für Testamente gibt es grundsätzlich zwei Formvorschriften: Notariell Handgeschrieben Man kann also entweder zum Notar gehen und ein Testament beglaubigen lassen, oder man schreibt das Testament selbst. Ein selbst geschriebenes Testament muss aber vollständig von Hand geschrieben sein und unterschrieben sein. Die weitere äußere Form des Testaments spielt dann aber keine Rolle mehr. So kann…
Hatte der verstorbene Darlehen vergeben, können Erben diese zurückfordern. Als Erbe ist man Rechtsnachfolger des Verstorbenen. D.h. alle Rechte, die der Verstorbene hatte, stehen nun den Erben zu. Damit kann man meistens problemlos ein Darlehen als Erbe zurückfordern. Handelt es sich um mehrere Erben, dann kann jeder Erbe für sich die Rückzahlung fordern (§ 2039…
Wer alleiniger Inhaber einer GmbH ist oder wenn Eheleute gemeinsam Gesellschafter und/oder Geschäftsführer einer GmbH sind, gilt es Vorkehrungen für den Todesfall zu treffen. Das gesetzliche Erbrecht hilft hier nur bedingt weiter. Gerade wenn es darum geht, dass der verbleibende Gesellschafter bzw. Ehegatte die Firma ohne Weiteres fortführen kann, sollten einige Vorkehrungen getroffen werden. Zum…
VORTRAGSANKÜNDIGUNG: "Mein letzter Wille - auf was beim Schreiben eines Testaments zu achten ist" (Workshop 8) (bitte anklicken, um Flyer zu öffnen!) Datum: 08. Oktober 2013 Uhrzeit: 16.30 - 18.00 Uhr Referenten: Ralf Birk, Allianz, und Rechtsanwalt Uwe Martens, elixir rechtsanwälte Ort: Bürgerstiftung Pfalz, Bahnhofstr. 1 a, 76889 Klingenmünster Zusammen mit Ralf Birk von der…
Im ersten Teil zur Krisenvorsorge und zum Vermögensschutz wurden die Vorteile eines familiären Zusammenhalts dargestellt. Nun wird der Familienpool als Rechtsgestaltung näher beleuchtet: Vorteile des Familienpools Wer anstelle der klassischen zivil- und erbrechtlichen Gestaltungen den Familienpool wählt, kann verschiedene Vorteile für sich in Anspruch nehmen: Das im Familienpool zusammengeführte Vermögen wird künftig nur durch den…
Die Hoffnung trügt: Immobilien sind entgegen landläufiger Meinung keinesfalls krisensicher. Grundbesitz ist alles andere als eine „Versicherung gegen Geldvernichtung“. Natürlich mögen Immobilien als Sachwerte insbesondere einen gewissen Inflationsschutz bieten. Sie werden als klassische Altersvorsorge angesehen und bilden damit das wichtige Rückrat des Familienvermögens. Knapp die Hälfte der gesamten Vermögenswerte von über zehn Billionen Euro in…
Trotz aller Emanzipation ist die klassische Rollenaufteilung noch weit verbreitet: Der Mann geht arbeiten und die Frau kümmert sich um familiäre Belange und hat das Familienzepter in der Hand. Solange noch Kinder im Haus sind, ändert sich daran vielfach nichts. Bei dieser traditionellen Konstellation müssen Frauen besonders auf die eigene Absicherung für die Zukunft achten:…
Viele Gesetze und Vorschriften verlangen von uns Bundesbürgern ein Leben auf dem Präsentierteller. Jeder muß sich offenbaren. Die Pflichten treffen jeden, auch diejenigen, die eigentlich nicht wollen: reiche Erben, vermögende Unternehmer, profilierte Wirtschaftsbosse, einkunftsstarke Politiker oder etwa erfolgreiche Selbständige. Die Publikationspflichten für Unternehmen führen etwa zur Veröffentlichung von Unternehmenszahlen. Über das Handelsregister können die Gesellschafterlisten…
Vermögende nutzen unterschiedliche Gestaltungsformen, um ihre Finanzmittel dauerhaft zu schützen.Hier hat unser Mittelstand noch erheblichen Nachholbedarf. Gerade vor den erheblichen Vermögensübertragungen, die aufgrund von Erbschaften anstehen werden, müssen Vorsorgegedanken weit mehr Raum greifen als bisher! Zu den gängigen Mustern der Vermögensabsicherung zählen folgende Modelle und Vorgehensweisen: Vermögensübertragungen innerhalb der Familie mit vielfachem Schwerpunkt auf der…
In Geldangelegenheiten wird vielfach der Blick über den Tellerrand vergessen. Wer ein Vermögen aufbauen möchte, kann sich nicht nur mit den Fragen der Anlageformen, Renditen, Diversifizierung und dergleichen auseinandersetzen. Ein wesentlicher Teil, vielleicht sogar der maßgebliche Teil, des Vermögensaufbaus besteht in der Absicherung der erwirtschafteten Gelder. Kurzum: Wer ein Vermögen aufbauen möchte, muß sich auch…
Erfahrungen & Bewertungen zu elixir rechtsanwälte