Steuerberater zu teuer? Abrechnung prüfen!

Immer wieder berichten uns Mandanten, dass die Honorarrechnung ihres Steuerberaters zu hoch erscheint. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Rechnung des Steuerberaters prüfen können. Wird die Zahlung verweigert, üben viele Steuerberater Druck auf Ihre Mandanten aus, indem diese die Unterlagen zurückhalten und damit einen Wechsel zu einem anderen Steuerberater erschweren oder zumindest finanziell uninteressanter machen. Dies ist aber nicht in allen Fällen zulässig.

Achten Sie daher bei der Abrechnung Ihres Steuerberaters auf die Formalien der Abrechnung:

  • bei jeder Position muss die Vorschrift genau (d.h. auch die genaue Ziffer bzw. der Absatz der einzelnen Vorschrift) angegeben sein, nach welcher abgerechnet wurde
  • es muss zwingend der Gebührenrahmen angegeben sein (z.B. 1/10 – 5/10) und die abgerechnete Gebühr (z.B. 2/10)
  • die einzelnen Gebühren müssen in der aktuellen Gebührenordnung angegeben sein
  • bei Pauschalen, Stundensätzen und anderen Kosten ohne Gebührennummer, muss eine wirksame Vereinbarung bestehen

I.d.R. darf nur die sog. Mittelgebühr in Ansatz gebracht werden. Ist bei einem Gebührenrahmen von 1/10 – 5/10 also 5/10 angegeben, so muss begründet werden, dass die Arbeit hier besonders umfangreich oder schwierig war. Bei umfassender Tätigkeit für den Mandaten, kann der obere Gebührenrahmen nicht bei jeder Position anfallen, da sich viele Positionen überschneiden.

Rechnung des Steuerberaters prüfenStimmt die Abrechnung nicht, ist die Rechnung auch nicht fällig. Diese muss dann nicht bezahlt werden und es gibt kein Zurückbehaltungsrecht an Unterlagen oder Arbeitsergebnissen. Sind Sie auf die Einreichung durch den Stuerberater angewiesen oder müssen Sie Unterlagen schnell zurückerhalten, besteht auch die Möglichkeit, die Abrechnung unter Vorbehalt zu bezahlen und ggf. Gelder zurückzufordern.

Haben Sie den Verdacht, dass mit der Ihnen übersandten Abrechnung etwas nicht stimmt? Dann senden Sie uns diese zur Prüfung und Sie erhalten gerne eine Ersteinschätzung, ob die Rechnung in Ordnung ist oder nicht.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (23 Bewertungen, Durchschnitt: 4,96 von 5)
Loading...
Share Button

Von

Florian Schuh ist Rechtsanwalt und Partner bei den elixir rechtsanwälten | martens & partner, Frankfurt am Main, mit den Tätigkeitsschwerpunkten Handels-, Gesellschafts- und Unternehmensrecht sowie Markenrecht.

Weitere Infos auch bei Google+

Derzeit keine Kommentare.

Hinterlassen Sie einen Kommentar (wird hier mit dem von Ihnen angegebenen Namen ohne eMail-Adresse veröffentlicht)

Kommentar

ANTI-SPAM-FRAGE: