Hi, How Can We Help You?
  • Adresse: 60322 Frankfurt am Main
  • Tel.: 069 95 92 91 90
  • Email: fragen@recht-hilfreich.de
Im Onlinehandel bzw. ecommerce lassen sich die Bestellabläufe wunderbar automatisieren. Wer hier die richtigen Stellschrauben einsetzt, kann das Forderungsmanagement erheblich vereinfachen. Doch selbst wenn die Bestellroutine mit Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Liefervoraussetzungen, Anzahlung und sonstigen rechtlichen Voraussetzungen gegeben sind, zwingt der Forderungsausfall doch zu einem Inkassovorgehen gegen den Kunden. Allerdings ist ein aktives Forderungsmanagement für die Betreiber…
Wie hoch dürfen die Kosten sein, die ein Inkassobüro berechnen darf? Grundsätzlich dürfen die Inkassokosten nicht höher sein als die Kosten, die ein Rechtsanwalt nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz verlangen dürfte. Können aus 2,00 € Hauptforderung so 100,00 € Gesamtsumme werden? Kaum. 70,20 € Kosten können theoretisch aber schon dazukommen. Wobei bei einer solch kleinen Hauptforderung die…
Zentrales Gewerberegister zur Erfassung und Registrierung inkl. Umsatzsteuer-Identifikationsnummern. So überschreibt die DR Verwaltung AG USTID-Nr.de ihre Angebote. Die Schreiben sehen so aus: Tatsächlich verpflichtet man sich für mindestens zwei Jahre Laufzeit einen Betrag von insgesamt ca. 949 € brutto zu bezahlen. Reagiert man auf die folgende Rechnung nicht, erhält man eine Zahlungsaufforderung. Eine solche haben…
Folgende Mail erhielten wir von einem Betroffenen: "Mein Fall ist folgendermaßen: Ich habe am 04.09.2012 im Wiesbadener Hauptbahnhof an einem Stand einen Vertrag mit flat4free und Schneider & Schneider GbR abgeschlossen, wobei ich einen Internet-Stick und ein Handy von Vodafone zur kostenlosen Benutzung erhalten soll. Dabei bekomme ich jeden Monat einen Rechnung von Vodafone und…
Die JW Handelssysteme GmbH ist die Nachfolgefirma der Melango GmbH. Erst vor Kurzem wurde die Änderung des Firmennamens im Handelsregister veröffentlicht. Die Gesellschafterversammlung vom 19.04.2013 hat die Änderung des § 1 (Firma und Sitz) des Gesellschaftsvertrages beschlossen. Die Abkürzung JW dürfte für Jähn (David) und Wachsmuth (Thomas) stehen, die sich bisher bei Melango engagierten. Natürlich…
Die GWE-Wirtschaftsinformationsgesellschaft mbH versucht Unternehmer im Anschluss an die Versendung eines Angebotsformulars für Eintragungen in eine Gewerbedatenbank (Branchenbuch) durch Rechnungen, Mahnungen, Inkasso- und Anwaltsschreiben zur Zahlung von Kosten für die Eintragung zu bewegen. Hierzu hatten auch wir bereits von einem Urteil des Oberlandesgerichts Düsseldorf berichtet, welches das Verhalten der GWE als wettbewerbswidrig eingeordnet hatte. Konfrontiert…
Die Webseite www.faires-inkasso.de stellt sich wie folgt vor: "'Faires Inkasso' ist das Prüfsiegel für Fairness im Inkasso gegenüber Schuldner, Gläubiger und Inkassoanbieter. Ziel ist es, Inkassodienstleistern zu ermöglichen, ihre faire Arbeitsweise nachzuweisen und ein deutliches Zeichen gegen unseriöses Inkasso zu setzen. Um dieses Ziel zu erreichen, hat 'Faires Inkasso' Elemente aus traditionellen Zertifizierungsprogrammen sowie webbasierten…
Selten wird eine Rechnung direkt und pünktlich bezahlt. Mahnungen bzw. Zahlungserinnerungen müssen sein. Nicht immer ist dabei die nachdrückliche Zahlungsaufforderung angemessen. Eine Mahnung sollte klar sagen, was erwartet wird, aber auch freundlich im Ton sein. Zugleich bietet es sich an, mit der Mahnung eine Erleichterung für die Zahlungsabwicklung anzubieten. Hier kann etwa eine Einzugsermächtigung für…
Ohne die rechtlichen Gründe für die Berechtigung der behaupteten Forderung in Höhe von 134,90 EUR darzulegen, betreibt zur Zeit Rechtsanwalt Markus W. Wisser aus Düsseldorf den Forderungseinzug für die Comcas UG.  Das Schreiben sieht wie folgt aus: Der Inhalt lautet (auszugsweise) wie folgt: "bekanntlich vertreten wir die Firma Comcas UG, Düsseldorf. Bedauerlicherweise haben Sie auf…
Von einer Betroffenen wurden wir Mitte Juli 2012 über folgenden Vorfall informiert: Die Firma "LorenzOnlineEinkaufen GbR Gesellschaftssitz in Ansbach Steuer Nummer: DE 659002776 Verantwortlicher: Kyra Simon" hat eine Mail an die Betroffene gesandt und folgendes ausgeführt: "unsere Buchhaltungs Büro hat Ihre Bestellung überprüft und uns gewarnt, dass die noch nicht bezahlte Forderung von 447,35 Euro…
Erfahrungen & Bewertungen zu elixir rechtsanwälte