Hi, How Can We Help You?
  • Adresse: 60322 Frankfurt am Main
  • Tel.: 069 95 92 91 90
  • Email: fragen@recht-hilfreich.de
Wer jemandem privat Geld leihen möchte, sollte einen schriftlichen Darlehensvertrag abschließen. Oftmals ist das aber nicht der Fall und man hat einem guten Freund oder Familienmitglied das Geld so und ohne Vertrag gegeben. Die Rückzahlung wurde versprochen. Reicht das? Grundsätzlich ja. Ein Darlehensvertrag bedarf keiner bestimmten Form. D.h. ein solcher Vertrag kann schriftlich auf Papier…
Kann man den Vertrag mit dem Steuerberater jederzeit fristlos kündigen? Hierbei kommt es darauf an, wie der Vertrag rechtlich eingeordnet wird. Der Bundesgerichtshof (BGH) hat hierzu aktuell entschieden: Schuldet der Steuerberater nur die Fertigung der Finanz- und Lohnbuchhaltung, handelt es sich nicht um sog. Dienste höherer Art. Ein solcher Vertrag kann nicht fristlos gekündigt werden.…
Gleich als Ergebnis vorweg: Wer einem Freund oder einer Freundin Geld verleiht, sollte keine Standardmuster aus dem Internet als Vorlage für den Darlehensvertrag verwenden. Warum? Ganz einfach: Es ist immer besser einen auf die invididuellen Verhältnisse zugeschnittenen Vertrag zu erstellen. Da kann man nicht nur dem Freundschaftsverhältnis Rechnung tragen, sondern gleichzeitig die für einen selbst…
In vielen Verträgen findet sich ein Wettbewerbsverbot. Besteht dieses nicht schon von Gesetz wegen, dann empfiehlt sich auch häufig die Aufnahme einer entsprechenden Klausel. Dies kann in Gesellschaftsverträgen der Fall sein, aber auch in Arbeitsverträgen, Handelsvertreterverträgen oder Dienstleistungsvereinbarungen sowie in NDA verbunden mit einem LOI. Das Einsatzfeld von Wettbewerbsverboten ist vielfältig. Meist soll damit eine…
Messenger-Dienste wie Whatsapp erfreuen sich großer Beliebtheit. Dieser Artikel ist am Beispiel Whatsapp geschrieben, gilt aber entsprechend auch für alle anderen Messenger-Dienste wie Nachrichten über Facebook, Threema, Telegram und andere. Oftmals läuft im privaten wie auch im geschäftlichen Betrieb ein Großteil der Kommunikation über Whatsapp. Dabei eignet sich der Dienst nicht nur für die Übermittlung…
In vielen Fällen werden Interessenten in einem Fitnessstudio geradezu überrumpelt. Es wird einem viel versprochen, sogar die dreiste Lüge, man könne den Vertrag ja widerrufen, wenn man es sich doch anders überlege. In der Regel ist man aber mit dem Mitarbeiter oder Inhaber des Fitnessstudios allein im Raum und hat daher für mündliche Zusagen keine…
Einen Vertrag mit dem Fitnessstudio können Sie grundsätzlich kündigen, wenn Sie aufgrund einer Krankheit das Studio nicht mehr nutzen können. Hierbei müssen Sie allerdings einiges beachten. Nicht jede Kündigung ist automatisch wirksam, wenn Sie ein Attest wegen Krankheit oder eine Meldebestätigung für den Umzug vorlegen. Kündigung wegen Krankheit Wer krank ist und deshalb das Studio…
Franchise für Gründer und Startup wird zunehmend interessant. Franchisesysteme setzen allein in Deutschland im Jahr etwa 100 Milliarden Euro um. Tendenz steigend. Es gibt in jedem System eine Geschäftsidee, einen Franchisegeber und Franchisenehmer. Der Franchisegeber hat dabei das Knowhow und die entsprechenden Schutzrechte. Meist Patente und Marken, die er den Franchisenehmern zur Verfügung stellt und…
Investoren, Venture Capital Fonds und Business Angels bekommen tausende von Anfragen. Es ist nicht einfach, hierbei mit dem eigenen Projekt aufzufallen und zu überzeugen. Wir geben Ihnen hier Tipps an die Hand, mit denen Sie von der Kontaktaufnahme bis zur Unterschrift unter der Beteiligungsvereinbarung alles richtig machen.  Los geht es in der Regel mit der…
Investoren an einem Unternehmen zu beteiligen, bedarf differenzierter Regelungen zwischen Unternehmer und Investor. Wichtige Inhalte eines Beteiligungsvertrages sind: Beteiligungsquote des Investors und der übrigen Gesellschafter Zahlungen des Investors mit Augenmerk auch auf das Steuerrecht (z.B. Darlehen, Einlage oder Kapitalrücklage) Verwässerungsschutz der Beteiligten bei Aufnahme weiterer Gesellschafter und Investoren Sicherung der Rechte der Gründer und der…
Erfahrungen & Bewertungen zu elixir rechtsanwälte